IMG 9767
IMG 9581
DSC 4613

Meine Heimat

Willkommen im schönen Sohren

Mit mehr als 3.200 Einwohnern ist Sohren das größte Dorf im Rhein-Hunsrück-Kreis. Die Ortsgemeinde, die in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Frankfurt-Hahn liegt, ist auch durch ein ausgebautes Straßennetz sehr gut zu erreichen.

Ich lade Sie herzlich ein, Sohren mit seinen Sehenswürdigkeiten, Freizeitangeboten, Institutionen und seinem Gewerbe näher kennenzulernen. Entdecken und Erleben Sie die lebens- und liebenswerte Gemeinde mitten im schönen Hunsrück!

Ihr Ortsbürgermeister
Markus Bongard

schnell gefunden

Aktuelle Meldungen

Am Donnerstag, dem 15. April 2021, findet um 19:30 Uhr in der Bürgerhalle eine Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Sohren statt.

Hinweis:
Aus Gründen des Gesundheitsschutzes können aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie-Situation nur begrenzte Kapazitäten der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Um die notwendigen Abstände zwischen den Teilnehmern gewährleisten zu können, ist die Besucherzahl daher auf 15 Personen begrenzt. Um Berücksichtigung der allgemeinen Hygienevorschriften wird gebeten. Es ist eine medizinische Mund- und Nasenbedeckung oder eine FFP2-Maske zu tragen.

Zur Tagesordnung...

Am Donnerstag, dem 8. April 2021, findet um 19:30 Uhr in der Bürgerhalle eine Sitzung des Ortsgemeinderates der Ortsgemeinde Sohren statt.

Hinweis:
Aus Gründen des Gesundheitsschutzes können aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie-Situation nur begrenzte Kapazitäten der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt werden. Um die notwendigen Abstände zwischen den Teilnehmern gewährleisten zu können, ist die Besucherzahl daher auf 15 Personen begrenzt. Um Berücksichtigung der allgemeinen Hygienevorschriften wird gebeten. Es ist eine medizinische Mund- und Nasenbedeckung oder eine FFP2-Maske zu tragen.

Zur Tagesordnung...

Die Nachfrage nach Bauplätzen ist in unserer Gemeinde ungebrochen. Unser Neubaugebiet Ausoniusring mit seinen 26 Bauplätzen ist vollständig vermarktet und die privaten Bauvorhaben machen sehr ansehnliche Fortschritte.

Um dem Bedarf nach Bauland nachzukommen, wird nun das nächste Neubaugebiet entstehen. Es befindet sich zwischen der Laufersweiler Straße und dem Baugebiet Im Grund. In mehreren Bauabschnitten sind dort perspektivisch insgesamt über 100 Bauplätze (je nach Größe und Zuschnitt) möglich. Der erste Bauabschnitt Weizenacht beginnt ab der Laufersweiler Straße (s. beigefügten Plan) und umfasst eine Fläche von ca. 7 Hektar.

Der Ortsgemeinderat hat in seiner Sitzung am 17. Dezember 2020 beschlossen, einen städtebaulichen Vertrag mit einem privaten Investor (Weizenacht GmbH) abzuschließen. Zurzeit laufen die vorbereitenden Gespräche zwischen der Ortsgemeinde, dem Investor und übergeordneten Behörden, um möglichst bald über die politischen Gremien - Bauausschuss und Ortsgemeinderat - den Verfahrensschritt der ersten Offenlage für den ersten Bauabschnitt einzuleiten und durchzuführen. Die Interessentenliste ist bereits lang. Weiterlesen...