Herzlich Willkommen

bei uns im schönen Sohren

Markus Bongard

Sohren ist mit ca. 3500 Einwohnern das größte Dorf im Rhein-Hunsrück-Kreis.
Sie finden uns ca. 2 km vom Flughafen Frankfurt Hahn. In Sohren gibt es eine große Anzahl von Geschäften. Unsere Hotels sind sehr gut ausgestattet und die Restaurants bieten allen Besuchern ein reichhaltiges und vielschichtiges Angebot.

Ihr Bürgermeister
Markus Bongard

Aktuelles

Michaeliskirmes in Sohren vom 27.09. bis 01.10.2019

Leute aufgepasst - In Sohren darf wieder gefeiert werden! Die Vorbereitungen zur diesjährigen Michaeliskirmes in Sohren laufen derzeit auf Hochtouren.

Vom 27.09. bis 01.10.2019 präsentiert der Schützenverein Falke Sohren e.V. als diesjähriger Veranstalter ein abwechslungsreiches Programm, bei dem jeder Besucher auf seine Kosten kommen wird.

50-jähriges Jubiläum unserer Partnerschaft mit Slijpe/Middelkerke

Unsere Partnerschaft mit Slijpe/Middelkerke besteht nun schon seit 50 Jahren. Dieses besondere Jubiläum wollen wir gemeinsam mit unseren belgischen Freunden am traditionellen Kirmes-Wochenende (27.- 29. September 2019) in Sohren begehen. Am Freitag, den 27. September, werden unsere Gäste (ca. 40 Personen) um ca. 18:00 Uhr in unserer Gemeinde ankommen. Auf dem Gretenhof werden sie bei einem kleinen Imbiss mit Melodien unseres Musikvereins empfangen. Im Anschluss folgt die Quartierverteilung (privat/Hotel).

Am Samstag, den 28. September, findet tagsüber ein Besichtigungsprogramm statt. Um 8.45 Uhr fahren wir nach Mendig. Dort erfolgt eine Führung durch den Lavakeller mit anschließendem Mittagessen in der Vulkan-Brauerei. Nach dem gemeinsamen Abendessen in Hotel Berghof gegen 18:00 Uhr besuchen wir mit unseren Gästen die Oktoberfeststimmung in der Bürgerhalle mit Live-Musik. Hierbei darf auch in diesem Jahr wieder zünftig gefeiert werden.

Am Sonntag, den 29. September, laden wir unsere Gäste zum Mittagessen in die Bürgerhalle ein. Musikalisch wird das Essen von unserem Musikverein begleitet. Gegen 14:00 Uhr werden unsere belgischen Freunde die Heimreise antreten.

Nähere Informationen gibt es bei unserem Partnerschaftsbeauftragten Manfred Ussat (Tel. 06543-3081) und bei der Ortsgemeinde (Tel. 06543-3441).

Bereits am Wochenende zuvor fährt eine große Abordnung der Feuerwehr Sohren-Büchenbeuren zum Agrar-Wochenende nach Slijpe/Middelkerke.

Abschluss des musikalischen Vorkurses des Musikvereins-Sohren

Zum ersten Mal bot der Musikverein Sohren in diesem Jahr für Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren einen Vorkurs zur Instrumentalausbildung an. Unter der Leitung von Mareen Brand, Hans-Werner Dillmann und Dankwart Westermayer konnten im Zeitraum von März bis Juni spielerisch erste Erfahrungen mit Instrumenten und Inhalten der Musiklehre gemacht werden.

Alle Kinder, die in diesem Jahr am Vorkurs teilgenommen haben, trafen sich am 29.06.2019 mit ihren Eltern zur gemeinsamen Abschlussrunde. Nach einer kleinen Stärkung mit Knabbereien und Getränken startete die letzte Musikstunde. Extra zu diesem Anlass hatte sich der Dirigent des Musikvereins, Dankwart Westermayer, etwas Besonderes ausgedacht. Aufgeregt und neugierig begutachteten die Kinder die von ihm mitgebrachten Wasserschläuche und Trichter, aus denen sie schließlich mit großer Begeisterung Schlauchtrompeten bastelten. Diese wurden danach mit Eifer und viel Spaß ausprobiert, wobei die Kinder eine Kostprobe ihres Könnens geben konnten.

Am Ende der gemeinsamen Musikstunde durften alle Absolventen ganz glücklich und stolz die Teilnehmer-Urkunde entgegennehmen.

Nach den Sommerferien startet der nächste Kurs, in dem unter anderem auch das Blockflötenspiel erlernt werden soll. Hierzu sind alle Kinder ab 6 Jahren herzlich willkommen. Der Kurs findet ab dem 07.09.2019 jeden Samstag zwischen 10:00 Uhr und 10:45 Uhr statt. Bei Fragen wenden Sie sich an unsere Jugendleiterin Mareen Brand (brand@mv-sohren.de) oder an Hans-Werner Dillmann (Telefon: 06543/4755).

Viele weitere Informationen über den Musikverein Sohren 1925 e.V. finden Sie auf www.mv-sohren.de

Abschluss des musikalischen Vorkurses des MV Sohren